Wasserrad

Pochwerk in der Lohmühle

Bahnmuseum

Montag Ruhetag

 

Unser Haus ist behindertengerecht und barrierefrei.

Mühlenmuseum

Ur-Saurier

Ursaurierfunde am Bromacker

In der "Lohmühle" leben die Anfänge des Handwerks und der ursprünglichen Technologie weiter. Im ehemaligen Mühlengebäude und den Werkhallen sind die originalen Werkstätten von Kürschner, Stellmacher, Schuster, Böttcher, Glasmacher, Tischler, Drechsler und Korbmacher eingerichtet. In der Schmiedewerkstatt scheint das Feuer jeden Moment entfacht zu werden. Ein weiteres Kapitel der Geschichte steht auf den Gleisen neben der "Lohmühle". Lokomotiven und Waggons, die sogar begehbar sind. Auch die Urzeit kommt nicht zu kurz, eine Ausstellung über die Urweltsaurier ist ebenfalls im Museum zu sehen. Der Inhaber der Lohmühle, Herr Manfred Bach, erhielt in Anerkennung seiner vielfältigen Aktivitäten zur Erhaltung der Kultur und des Brauchtums der Region im Jahr 1999 den Kulturförderpreis des Landkreises Gotha.

 

IG HIrzbergbahn e.V.

Das Eisenbahnmuseum wird betreut von der Interessengemeinschaft "Hirzbergbahn e.V."

 

 

 

Naturkundemuseum Gotha

Wir arbeiten in Kooperation mit dem Museum der Natur Gotha